Landwirtschaftliche Halle - X-Wood

LANDWIRTSCHAFTLICHE HALLE BAUEN

Der Rohstoff Holz ist flexibel einsetzbar – auch für landwirtschaftliche Mehrzweckhallen, Stallungen, Lagerhallen für Kartoffeln, Getreide & Co, Maschinenhallen, Bergehallen, Besenwirtschaft, usw. 
Als Holzbauer teilen wir die Leidenschaft zur Natur mit Ihnen und konstruieren Ihre landwirtschaftliche Halle nach Ihren Vorstellungen. 

NACHHALTIGE UND ÖKOLOGISCHE UMSETZUNG

Kaum eine Branche arbeitet so hart und nahe an der Natur wie die Landwirtschaft. Als landwirtschaftliches Unternehmen sind auch Sie von der Problematik des Klimawandels betroffen und möchten dem sicherlich entgegen wirken. 
Bei X-Wood® erhalten Sie vielleicht nicht die günstigste Halle, jedoch legen wir sehr großen Wert auf den nachhaltigen Aspekt und arbeiten deshalb aus Überzeugung mit Holz. 
Das verbaute Holz Ihre Holzhalle speichert nämlich ebenfalls CO2-Emissionen und trägt somit zu der Reduzierung der Treibhausgasemissionen bei. 
Als klimaneutral zertifiziertes Unternehmen gehen wir einen Schritt weiter und lassen unser verbautes Holz wieder neu an. 
Mit Ihrer neuen Holzhalle tragen Sie folglich dazu bei, dass pro Quadratmeter insgesamt 210,91 kg CO2 eingespart werden. Mehr dazu HIER 


IHRE IDEEN – UNSERE UMSETZUNG

Jede Halle beinhaltet ihre eigenen Geh- und Fahrwege, sowie Arbeitsabläufe, dementsprechend sollte Ihre Halle auch nicht automatisiert aus einer Software ausgespuckt werden. Wir legen sehr viel Wert auf eine persönliche und effiziente Beratung um Ihre Holzhalle bis ins kleinste Detail zu planen. Auch spätere Erweiterungsmöglichkeiten planen wir auf Wunsch in unser Konzept ein – um einen nachträglichen Anbau kostengünstiger umzusetzen. 


GROSSER GESTALTUNGSFREIRAUM

Der Vorteil unseres Holzbau-Systems ist, dass wir weitgehend flexibel in der Umsetzung sind. Mit unseren Dreigelenkrahmen (X-Pfetten) sind je nach Schneelasten Spannweiten bis zu 25 Metern platzsparend und optisch ansprechend realisierbar. 
Um nahezu grenzenlose Spannweiten aufzufangen, arbeiten wir mit Fachwerkträgern für Ihre Halle. Die Verrohrung kann dabei durch die Träger verlegt werden und nimmt so keinen zusätzlichen Platz in Anspruch. 


SICHER, LANGLEBIG & WARTUNGSARM 

Entgegen der weitläufigen Meinung schneiden Holzhallen deutlicher besser im Brandschutz ab im Gegensatz zu anderen Rohstoffen. 
Eine Holzhalle ist äußerst langlebig und benötigt nach der Erstellung kaum Wartung – eine Investition für mehrere Generationen! Sollte die Konstruktion doch einmal in die Jahre gekommen sein, ist die Entsorgung unproblematisch. Holz ist vollständig biologisch abbaubar und kann dem Recycling zugeführt werden. 


SCHNELL AUFGEBAUT

Dank modernster Technik bei der Produktion der Bauelemente kann die Montage in kurzer Zeit erfolgen, sodass Ihre landwirtschaftliche Halle schnell in Betrieb genommen werden kann.

WIR SIND FÜR SIE DA

Haben Sie Fragen zu unseren Projekten oder möchten Sie mehr über unsere Holzhallen wissen? Dann helfen Ihnen unsere freundlichen und kompetenten Mitarbeiter gerne weiter.

KONTAKT
  • Malmedyer Straße 28-11/1 4760 Büllingen
  • +32 80 480 111
PARTNER
X-Wood® ist offzieller Sponsor von Fairventures Worldwide

Die flexible Holzbautechnik

Facebook

Instagram